PCM - Physio Competence München   PCM - Physio Competence München  
           
           
Körper als biologische Einheit

Alle Strukturen und alle Funktionen sind untrennbar miteinander verbunden. Der Körper stimmt alle Funktionen unabhängig von der eigenen Wahrnehmung aufeinander ab. Willkürlich kann er sich in Bewegung setzen, ohne über die Feinabstimmungen bewusst zu wachen.

Das gesamte System ist äußerst anpassungsfähig. Der Körper ist in der Lage, direkt auf Ereignisse zu reagieren und Probleme dahingehend zu kompensieren, dass das Gesamtsystem weiter in Bewegung gehalten wird. Dies kann sehr lange Zeit funktionieren, ohne als Schmerz wahrgenommen zu werden. Ist diese Kompensationsfähigkeit irgendwann nicht mehr möglich, genügt ein kleiner „Stress“ in diesem Körpersystem,  um das Gleichgewicht der Funktionen durcheinander zu bringen. So kann die Zugluft der Autoklimaanlage Schmerzen am Ellenbogen auslösen (Tennisellenbogen),  wobei die Ursache u.a. auf eine Funktionsstörung der mittleren Brustwirbelsäule zurückzuführen ist.

<< zurück

 
 
PCM - Wege zur Vitalität   PCM - Wege zur Vitalität  
     
Impressum